Aachen erleben

Der Aachener Weihnachtsmarkt

23. November – 23. Dezember 2018

Die Plätze und Gassen rund um Dom und Rathaus verwandeln sich in der Vorweihnachtszeit in ein stimmungsvolles Paradies aus Lichterglanz und Farbenpracht, weihnachtlichen Klängen und verführerischen Gerüchen. Weit über die Grenzen der Region hinaus ist der Aachener Markt wegen seiner außergewöhnlich anheimelnden, geradezu familiären Atmosphäre bekannt und beliebt.

 

Der Aachener Weihnachtsmarkt

Nach wie vor Deutschlands Nummer 1! Beim diesjährigen Onlinevoting zum „Best European Christmas Market“, initiiert von der Kultur und Tourismus fördernden Internetplattform „European Best Destinations“, belegt der Aachener Weihnachtsmarkt den siebten Platz! Danke für Eure Stimme! 

Die Konkurrenz war groß, und doch bleibt der Aachener Weihnachtsmarkt laut diesem Ergebnis auch 2017 wieder der schönste Weihnachtsmarkt Deutschlands. www.aachenweihnachtsmarkt.de

Insgesamt 200.516 Personen aus 131 verschiedenen Ländern beteiligten sich an der zehntägigen Onlineabstimmung und wählten dort aus 24 Nominierten die schönsten Weihnachtsmärkte Europas. 10.022 von Ihnen schenkten Ihre Stimme dabei der Stadt Aachen. 

Wie bereits im Vorjahr landete Zagreb auf Platz 1, gefolgt von Colmar, Wien, Budapest, Straßburg und Montbéliard, die auf den Rängen zwei bis sechs vor Aachen landeten. Basel, Metz und Tallinn runden die TOP 10 auf den Plätzen acht bis zehn ab. 

Fun Fact: Ginge es übrigens nach den Vietnamesen, so stünde der Aachener Weihnachtsmarkt auf dem Siegertreppchen ganz oben, denn mit 37,76 % der Stimmen aus Vietnam, landete unsere Kaiserstadt dort auf Platz 1.

[Quelle: http://www.aachen.de/DE/stadt_buerger/aktuell/aufmacher_stadt/weihnachtsmarkt.html]

CHIO Aachen

Das Weltfest des Pferdesports

Erleben Sie das berühmte Reit-Event vom 12. bis 21. Juli 2019. Denken Sie bitte rechtzeitig an Ihre Zimmerbuchung! Aachen ist zu diesem Termin immer früh ausgebucht.

Besuchen Sie auch die CHIO-Homepage.

Der Aachener Dom

Das erste deutsche UNESCO Weltkulturerbe

Eines der besterhaltenen Baudenkmäler der Karolingerzeit ist der Dom zu Aachen, die wichtigste Sehenswürdigkeit, die Sie keinesfalls verpassen sollten.

Noch mehr Informationen zum Aachener Dom finden Sie hier.

Domschatzkammer

Die Aachener Domschatzkammer birgt einen der bedeutendsten Kirchenschätze Europas, eine einzigartige Sammlung von Kostbarkeiten aus der Geschichte des Aachener Doms.

Die Domschatzkammer entdecken!

Das Aachener Rathaus

Ort von Königskrönungen und Zeugnis des bürgerlichen Selbstbewusstseins, karolingischer Palastbau, gotisches Rathaus, barockes Stadtschloss

Karl der Große (748-814) baute um 800 in Aachen eine monumentale Pfalz, die er nach seiner Kaiserkrönung in Rom nicht nur zu seiner Lieblingspfalz, sondern auch zu seinem Machtzentrum wählte. Auf den Fundamenten der nördlichen Begrenzung der Pfalz, der damaligen Königshalle, steht das Aachener Rathaus, in dem auch heute noch die Geschicke der Stadt bestimmt werden.

Das Rathaus Aachen entdecken!

Das Kongresszentrum Eurogress Aachen

Im Eurogress Aachen werden große nationale und internationale Kongresse abgehalten. Das Eurogress Aachen bietet Raum für eine Vielzahl von Veranstaltungen: Konzerte & Musical, Ausstellung, Messe, Tagung, Theatervorführungen und vieles mehr.

Jetzt den Eurogress entdecken

background
Mit Cookies ermöglichen wir Ihnen die optimale Nutzung unserer Webseite. Mehr erfahren Sie auf unserer Datenschutzseite.